93
Punkte
Decanter
92
Punkte
Falstaff
91
Punkte
Gault & Millau

Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Großes Gewächs 2018 - Kloster Eberbach

Hebt u vragen bij het product?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Levertijd ca. 3-5 werkdagen

Persoonlijk <br />overleg!
Persoonlijk
overleg!
Persoonlijk <br />overleg!
Veilige
verpakking!
Persoonlijk <br />overleg!
Betrouwbare
verzending!
Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Großes Gewächs 2018 - Kloster Eberbach
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Levertijd ca. 3-5 werkdagen

Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Großes Gewächs 2018 - Kloster Eberbach
Meer informatie

Mit dem Kloster Eberbach Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Großes Gewächs kommt ein erstklassiger Rotwein ins Weinglas. Hierin offenbart er eine wunderbar leuchtende, hellrote Farbe. Am Rand zeigt sich zudem ein farblicher Übergang ins granatrote. Nach dem ersten Schwenken, kann man bei diesem Rotwein eine erstklassige Balance wahrnehmen, denn er zeichnet sich an den Wänden des Glases weder wässrig noch sirup- oder likörartig ab. Im Glas präsentiert dieser Rotwein von Kloster Eberbach Aromen von Schwarze Johannisbeeren, Brombeeren, Maulbeeren und Heidelbeeren, ergänzt um Kakaobohne, Bitterschokolade und orientalischen Gewürzen. Am Gaumen eröffnet der Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Großes Gewächs von Kloster Eberbach angenehm aromatisch, fruchtbetont und balanciert. Es gibt trocken und richtig trocken. Dieser Rotwein gehört zur letzteren Gruppe, denn er wurde mit nur 0,1 g Restzucker in die Flasche gefüllt. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses ausgeglichenen Rotwein wunderbar samtig und dicht. Durch seine prägnante Fruchtsäure offenbart sich der Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Großes Gewächs am Gaumen traumhaft frisch und lebendig. Das Finale dieses Rotwein aus der Weinbauregion das Rheingau, genauer gesagt aus Assmannshausen, begeistert schließlich mit beachtlichem Nachhall. Der Abgang wird zudem von mineralischen Noten der von Schiefer dominierten Böden begleitet.

Vinifikation des Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Großes Gewächs von Kloster Eberbach

Dieser Wein legt den Fokus klar auf eine Rebsorte, und zwar auf Spätburgunder. Für diesen außergewöhnlich balancierten reinsortigen Wein von Kloster Eberbach wurde nur erstklassiges Lesegut geerntet. Im Rheingau wachsen die Reben, die die Trauben für diesen Wein hervorbringen auf Böden aus Schiefer. Der Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Großes Gewächs ist ein Alte Welt-Wein im besten Sinne des Wortes, denn dieser Deutsche Wein atmet einen außergewöhnlichen europäischen Charme, der ganz klar den Erfolg von Weinen aus der Alten Welt unterstreicht. Die Weintrauben für diesen Rotwein aus Deutschland werden, zum Zeitpunkt optimaler Reife, ausschließlich von Hand gelesen. Nach der Handlese gelangen die Trauben zügig ins Presshaus. Hier werden sie selektiert und behutsam aufgebrochen. Es folgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Der Gärung schließt sich eine Reifung über 18 Monate in Fässern aus Eichenholz an.

Speiseempfehlung zum Kloster Eberbach Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Großes Gewächs

Dieser Deutsche Wein sollte am besten temperiert bei 15 - 18°C genossen werden. Er eignet sich perfekt als begleitender Wein zu Rucola-Penne, Rote Zwiebeln gefüllt mit Couscous und Aprikosen oder Boeuf Bourguignon.

Auszeichnungen für den Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Großes Gewächs von Kloster Eberbach

Dieser Wein aus Assmannshausen überzeugt nicht nur uns, nein auch bekannte Wein-Bewerter prämierten ihn mit 90 Punkten und mehr. Unter den Bewertungen finden sich für den Jahrgang 2015

  • Decanter - 93 Punkte
  • Falstaff - 92 Punkte
  • Gault & Millau - 91 Punkte
PROFIEL
93
Punkte
Decanter
92
Punkte
Falstaff
91
Punkte
Gault & Millau
Productsoort: Wijn
Type wijn: Rode Wijn
Wijn kleur: Rood
Smaak: Droge
Gelegenheid: Cadeau voor goede vrienden , Open haard 's avonds , Verras kenners , Romantisch diner
Wijnoogst: 2018
Totale zuurgraad ca. in g/l: 5,7
Restsuiker ca. in g/l: 0,1
Land: Duitsland
Regio: Rheingau (DE)
Subregio: Assmannshausen (DE)
Locatie: Assmannshausener Höllenberg
Druivensoort: Spätburgunder
Cuvée: sortenrein
Gerijpt in: Klein hout
Rijping in maanden: 18
Kwaliteitsclassificatie en predikaten: VDP.Grosse Lage & VDP.Grosses Gewächs
Prijzen: Decanter - 93 Punkte , Falstaff - 92 Punkte , Gault & Millau - 91 Punkte
Bodems en lagen: Leisteen
Oogst: Handmatig plukken
Mondgevoel: fluweelzacht , krap
Finale: lang
Stijl: Oude wereld , klassiek , complex
Optimale serveertemperatuur in C °: 15 - 18
Past goed bij: Donker eten , Lichte en hartige gerechten , Pittige en hartige gerechten
Wijnglas aanbeveling: Burgunderkelch
Inhoud in L.: 0,75
Flesdesign & uitrusting: Bourgondië fles , klassiek
Sluiting: Draaisluiting (Stelvin Lux +)
Alcohol in vol%: 13,0
Allergenen en ingrediënten: Bevat sulfieten en zwaveldioxide
Distributeur: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach - 65346 Eltville am Rhein - Deutschland
Productnr.: 70011-DE-RW-PN-0083-11
Schrijf een review
Beoordelingen worden na verificatie geactiveerd.

De met * gemarkeerde velden zijn verplicht.

UP UP
UP