biodynamisch biodynamisch
biodynamisch biodynamisch
Blackberry, Zure kers, geroosterd hout en Vanille

Spätburgunder Tradition trocken 2019 - Ökonomierat Rebholz

Hebt u vragen bij het product?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Levertijd ca. 3-5 werkdagen

Persoonlijk <br />overleg!
Persoonlijk
overleg!
Persoonlijk <br />overleg!
Veilige
verpakking!
Persoonlijk <br />overleg!
Betrouwbare
verzending!
Spätburgunder Tradition trocken 2019 - Ökonomierat Rebholz
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Levertijd ca. 3-5 werkdagen

Spätburgunder Tradition trocken 2019 - Ökonomierat Rebholz
Meer informatie

Der elegante Spätburgunder Tradition von Ökonomierat Rebholz schimmert mit leuchtendem Hellrot ins Glas. Beim Schwenken des Weinglases kann man bei diesem Rotwein eine perfekte Balance wahrnehmen, denn er zeichnet sich an den Glaswänden weder wässrig noch sirup- oder likörartig ab. Die erste Nase des Spätburgunder Tradition präsentiert von Schattenmorellen, Schwarzkirschen und Pflaumen. Den fruchtigen Teilen des Bouquets gesellen sich Noten des Fass-Ausbaus wie getoastetes Barrique, Vanille und Kakaobohne hinzu.

Dieser trockene Rotwein von Ökonomierat Rebholz ist perfekt für Menschen, die ihren Wein gar nicht trocken genug trinken können. Der Spätburgunder Tradition kommt dem bereits sehr nahe, wurde er doch mit gerade einmal 0,2 Gramm Restzucker gekeltert. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses ausgeglichenen Rotwein wunderbar dicht. Durch seine präsente Fruchtsäure offenbart sich der Spätburgunder Tradition am Gaumen beeindruckend frisch und lebendig. Im Abgang begeistert dieser aus der Weinbauregion die Pfalz schließlich mit beachtlicher Länge. Es zeigen sich erneut Anklänge an Brombeere und Schattenmorelle. Im Nachhall gesellen sich noch mineralische Noten der von Kalkstein dominierten Böden hinzu.

Vinifikation des Ökonomierat Rebholz Spätburgunder Tradition

Dieser balancierte Rotwein aus Deutschland wird biodynamisch aus der Rebsorte Spätburgunder hergestellt. In der Pfalz wachsen die Reben, die die Trauben für diesen Wein hervorbringen auf Böden aus Kalkstein. Der Spätburgunder Tradition ist ein Alte Welt-Wein im besten Sinne des Wortes, denn dieser Deutsche Wein versprüht einen außergewöhnlichen europäischen Charme, der ganz klar den Erfolg von Weinen aus der Alten Welt unterstreicht. Einen sehr hohen Einfluss auf die Entwicklung des Lesegutes hat zudem der Fakt, dass die Spätburgunder-Trauben unter dem Einfluss eines eher kühlen Klimas gedeihen. Dies äußert sich unter anderem in besonders lange und gleichmäßig Trauben und eher moderatem Alkoholgehalt im Wein. Wenn sie perfekt ausgereift sind werden die Trauben für den Spätburgunder Tradition ohne die Hilfe grober und wenig selektiver Vollernter ausschließlich von Hand gelesen. Nach der Weinlese gelangen die Weintrauben zügig in die Kellerei. Hier werden sie selektiert und behutsam aufgebrochen. Es folgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Nach dem Ende der Gärung wird der Spätburgunder Tradition noch für 24 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut.

Speiseempfehlung für den Spätburgunder Tradition von Ökonomierat Rebholz

Erleben Sie diesen biodynamischen Rotwein aus Deutschland am besten temperiert bei 15 - 18°C als begleitenden Wein zu Lammragout mit Kichererbsen und getrockneten Feigen, Gemüse-Couscous mit Rinderfrikadellen oder Boeuf Bourguignon.

PROFIEL
Productsoort: Wijn
Type wijn: Rode Wijn
Wijn kleur: Rood
Smaak: Droge
Gelegenheid: Open haard 's avonds , Klantgeschenk , Winterwijn
Wijnoogst: 2019
Totale zuurgraad ca. in g/l: 5,4
Restsuiker ca. in g/l: 0,2
Land: Duitsland
Regio: Palts (DE)
Subregio: Siebeldingen (DE)
Druivensoort: Spätburgunder
Cuvée: sortenrein
Gerijpt in: Klein hout
Vinificatie details: Franse eik , Palts eiken , Barrique 225 l
Rijping in maanden: 24
Kwaliteitsclassificatie en predikaten: Q.b.A. Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete
Biologisch, veganistisch, alcoholvrij etc.: biodynamisch (BIO DE-ÖKO-037)
Bodems en lagen: Kalk
Oogst: Handmatig plukken
Aroma: geroosterd hout , Blackberry , Zure kers , Vanille
Mondgevoel: krap
Finale: lang
Stijl: Oude wereld , Koud klimaat groeiende gebied , klassiek
Optimale serveertemperatuur in C °: 15 - 18
Past goed bij: Donker eten
Wijnglas aanbeveling: Burgunderkelch
Inhoud in L.: 0,75
Flesdesign & uitrusting: Bourgondië fles , klassiek
Sluiting: Kurk
Alcohol in vol%: 13,0
Allergenen en ingrediënten: Bevat sulfieten en zwaveldioxide
Distributeur: Weingut Ökonomierat Rebholz - Weinstraße 54 - 76833 Siebeldingen - Deutschland
Productnr.: 70011-DE-RW-PN-00030-10
Schrijf een review
Beoordelingen worden na verificatie geactiveerd.

De met * gemarkeerde velden zijn verplicht.

UP UP
UP